Bayern 2Rubrik anzeigen

radioReportage

Wenn es dunkel wird - Mit einem Stromsperrer auf Tour

Werden die Rechnungen nicht gezahlt, kommt irgendwann der Stromsperrer. Dann bleibt der Fernseher schwarz und der Kühlschrank taut ab. Jährlich wird in rund 300.000 Haushalten laut Bundesnetzagentur der Strom abgestellt.
(10.08.18 15:30 Uhr)


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Wirtschaft und Gesellschaft - Deutschlandfunk

Neuer Börsenstar Wirecard - Kandidat für den DAX?

Autor: Gojdka, Victor Sendung: Wirtschaft und Gesellschaft
(16.08.18 17:24 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Wirtschaft und Gesellschaft - Deutschlandfunk

Ersatzkassen zur Patientensicherheit

Autor: Nürnberger, Dieter Sendung: Wirtschaft und Gesellschaft
(16.08.18 17:13 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk

Der Tag - Ein Minister auf Abwegen

Hat NRW-Integrationsminister Joachim Stamp bei der Abschiebung von Sami A. die Justiz bewusst getäuscht? Und wird die Sommerzeit abgeschafft? Von Philipp May www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Tag
(16.08.18 17:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(16.08.18 17:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Wissenschaftsmeldungen 16.08.2018

Autor: Baumhöfer, Kathrin Sendung: Forschung aktuell
(16.08.18 16:53 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

RNA-Interferenz - Neuartige Gen-Therapie in den USA zugelassen

RNA-Interferenz bezeichnet einen Zell-Mechanismus, mit dem Gene gezielt abgeschaltet werden können. Das könnte zur Behandlung von Erbkrankheiten genutzt werden. In den USA wurde jetzt erstmals ein entsprechendes Medikament zugelassen. Aber der Wirkstoff ist teuer und dürfte nicht allzu vielen Menschen helfen. Volkart Wildermuth im Gespräch mit Ralf Krauter www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
(16.08.18 16:47 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Brain Gain: Hervé Bocherens - Den ausgestorbenen Tieren der Eiszeit auf der Spur

Das Leben während der letzten Eiszeit ist das große Thema des französischen Paläobiologe Hervé Bocherens. In Tübingen forscht er zu den großen Säugetiere der Eiszeit wie Höhlenbär, Wollhaarnashorn und Mammut - und der Frage, warum sie ausgestorben sind. Von Michael Stang www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
(16.08.18 16:41 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Riskante Alternative zu Neonicotinoiden? Sulfoxamine schaden Hummeln

Autor: Budde, Joachim Sendung: Forschung aktuell
(16.08.18 16:36 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung aktuell (komplette Sendung) - Deutschlandfunk

Forschung aktuell 16.08.2018, komplette Sendung

Autor: Krauter, Ralf Sendung: Forschung aktuell
(16.08.18 16:35 Uhr)
Hören