WDR 2Rubrik anzeigen

WDR 2 Stichtag

Harry Selfridge eröffnet sein Kaufhaus in London (am 15.03.1909)

Der Kunde hat immer Recht. So warb schon der Kaufhausmagnat Harry Gordon Selfridge. Nur dass es bei ihm kein Spruch war. Er meinte es ernst. Kunden waren Gäste, Einkaufen sollte Spaß machen. Das war ziemlich revolutionär vor 110 Jahren, als er in London sein Kaufhaus eröffnete. Autor: Martin Herzog.
(14.03.19 23:01 Uhr)


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Zeitzeichen

Ein zukunftsweisender Klangmagier

Am 19. März 1954 stirbt Walter Braunfels. Er machte mit seiner expressiven Musik den großen Komponisten Konkurrenz. Doch er wurde verfolgt und zog sich zurück.
(19.03.19 20:15 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Zurück nach Seoul!

Das MARKK in Hamburg restituiert zwei Sammlunsobjekte an Südkorea. Warum? Dazu: das Breivik.Attentat in Hannover auf der Bühne und Kultur(politik) von rechts
(19.03.19 19:29 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Echo des Tages

Echo des Tages

Das Echo des Tages mit einem nationalen und internationalen Nachrichtenüberblick in 30 Minuten.
(19.03.19 18:30 Uhr)
Hören

KiRaKaRubrik anzeigen

KiRaKa Klicker - Nachrichten für Kinder

Dreckiges Trinkwasser und Kampf gegen Keime im Weltall

Zwei Milliarden Menschen weltweit haben kein sauberes Trinkwasser. In der Stadt Lünen können viele Kinder nicht schwimmen lernen, weil vier Schwimmbäder geschlossen wurden. Deutsche Wissenschaftler haben etwas gegen Bakterien auf der Internationalen Raumstation ISS erfunden. "Kannawoniwasein!" gewinnt beim Deutschen Hörbuchpreis 2019 in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch“.
(19.03.19 18:26 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Auf ein Wort

Unterhouse of Cards

Wer die Unterhaus-Debatten zum Brexit bisher als Fortsetzungs-Soap verfolgt hat, ist natürlich enttäuscht, wenn jetzt die nächste Folge fehlt. Detlev Gröning bittet auf ein Wort.
(19.03.19 18:25 Uhr)
Hören

KiRaKaRubrik anzeigen

KiRaKa Thema des Tages

Zwei Milliarden Menschen haben kein sauberes Trinkwasser

Für uns ist es normal, immer genug sauberes Wasser zu haben: zum Händewaschen, Zähneputzen, Duschen und Trinken. Wir drehen einfach den Hahn auf und schon ist es da. In vielen Teilen der Erde ist das allerdings nicht selbstverständlich: Mehr als zwei Milliarden Menschen können nicht immer einfach an sauberes Wasser kommen. Das ist ein riesiges Problem, denn durch verschmutztes Wasser können sich Krankheiten leichter verbreiten. Jeden Tag sterben Menschen, weil sie kein sauberes Trinkwasser haben
(19.03.19 18:23 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Al-Saut Al-Arabi - Die arabische Stimme

"Al-Saut Al-Arabi - Die arabische Stimme" vom 19.03.2019

Diskussionsforum, Brücke zur Heimat, Veranstaltungskalender, Musikpodium - all das ist "Al-Saut Al-Arabi - Die arabische Stimme". Hier die aktuelle Sendung zum Download.
(19.03.19 18:00 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Der Tag

Hauptsache groß - DeCo, die neue Bank für Deutschland

Deutsche Bank und Commerzbank verhandeln über eine Fusion. Die beiden angeschlagenen Institute versprechen sich davon eine deutliche Verbesserung ihrer schwachen Geschäftszahlen. Auch die Bundesregierung hat großes Interesse an starken erfolgreichen deutschen Banken. Schließlich ist sie der größte Einzelaktionär der Commerzbank, der sie schon einmal beistehen musste. Von der neuen Großbank erhofft man sich, auch international besser mit halten zu können. Da ließe sich von China und den USA einiges lernen. Aber bislang ist erst einmal nur eines sicher: Durch die Fusion verlieren zwischen zwanzig und fünfzigtausend Menschen ihre Arbeit. Gerade deshalb bedarf es einer schlüssigen Erklärung, warum aus zwei schwachen Institutionen automatisch eine starke werden soll. Eine Fusion als Dekoration weiter bestehender Mängel ist da wenig hilfreich.
(19.03.19 18:00 Uhr)
Hören

1LIVERubrik anzeigen

Kirche in 1LIVE

Katrin Achterfeldt

Erfolgreich, jung, cool. Religion und Leben auf den Punkt gebracht. Mit Denkanstößen zur Alltagslust und zum Alltagsfrust. Und weil sie im Programm an jedem Tag zu einer anderen Zeit laufen, kommen sie oft unverhofft ins Ohr.
(19.03.19 17:45 Uhr)
Hören