Bayern 2Rubrik anzeigen

radioWissen

Die Macht des Gerüchts - Flüsterpost und Nachrede

Gerüchte begleiten jede Kommunikation: Wir hören etwas, geben es weiter, schmücken aus, was uns gefällt, lassen anderes weg. Doch wann wird das Gerücht zu übler Nachrede? Und wie ist es zu bändigen?
(22.01.19 09:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

radioWissen

Respekt - Grundpfeiler des Miteinander

Der Begriff Respekt galt lange als altmodisch, uncool, sogar verdächtig. Er war das, was tatsächliche und vor allem vermeintliche Autoritätspersonen verlangten: Eltern, Priester, Lehrer, Vorgesetzte.
(22.01.19 09:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

radioWissen

Michail Bulgakow - Der Meister der Groteske

Michail Bugakow hatte seinen ganz eigenen Blick auf die Lebensrealität im stalinistischen Russland. Er war Kritiker und zugleich Abhängiger Stalins - eine Konstellation, die für ihn nicht einfach zu bewältigen war.
(22.01.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Weimar 1919 – Auf dem Weg in die erste Republik (2/5)

Bild: Mitteldeutscher VerlagDie Lesezeit blickt in fünf detailreichen Nahaufnahmen auf die Geburtsstunde der ersten deutschen Demokratie zurück. Basis bildet das Buch von Jörg Sobiella: "Weimar 1919", das im Mitteldeutschen Verlag/Halle erscheint.
(Bild: Mitteldeutscher Verlag)
(22.01.19 09:05 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(22.01.19 09:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Sport am Morgen kompakt vom 22. Januar 2019

Autor: Friebe, Matthias Sendung: Informationen am Morgen
(22.01.19 08:47 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Das Wichtigste heute Morgen - Deutschlandfunk

Das Wichtigste heute Morgen

Autor: Dobovisek, Mario Sendung: Informationen am Morgen
(22.01.19 08:42 Uhr)
Hören

WDR 2Rubrik anzeigen

WDR 2 Stichtag

Dt. Erstaustrahlung der TV-Serie Holocaust (am 22.1.1979)

Gerade erst wiederholen WDR, NDR und SWR die Serie "Holocaust" in ihren dritten Programmen. Heute kann man sich kaum noch vorstellen, welche Erschütterung der amerikanische Vierteiler über die Judenvernichtung 1979 auslöste. "Holocaust" schaffte es damals, dass der Völkermord zum Thema der Nation wurde. Autor: Christiane Kopka.
(22.01.19 08:40 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(22.01.19 08:30 Uhr)
Hören