DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

"Parfum" als Serie - Obsession für den Geruch

Die neue ZDF-Mini-Serie "Parfum" ist inspiriert von Motiven des gleichnamigen Romans von Patrick Süskind. Entstanden ist eine psychologisch vielschichtige Geschichte über Liebe, Gewalt und Menschenmanipulation. Von Achim Hahn www.deutschlandfunk.de, Corso
(13.11.18 15:24 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

Film "Reise nach Jerusalem" - Die Absurdität des Abstiegs

Eine kluge, gut ausgebildete Frau wird arbeitslos und kämpft gegen den sozialen Abstieg. Diese Geschichte beschreibt Drehbuchautorin und Regisseurin Lucia Chiarla in ihrem Film "Reise nach Jerusalem". "Man erzählt gerne über Erfolg", sagte sie im Dlf, über Misserfolg spreche man lieber nicht. Lucia Chiarla im Corsogespräch mit Sören Brinkmann www.deutschlandfunk.de, Corso
(13.11.18 15:16 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

Corsogespräch: Lucia Chiarla über ihren Film "Reise nach Jerusalem"

Autor: Brinkmann, Sören Sendung: Corso
(13.11.18 15:15 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

Nachruf auf Stan Lee - Der Vater der Superhelden

Knapp 600 Charaktere soll Stan Lee für das Comicimperium Marvel geschaffen haben – und ist in den Comicverfilmungen auch immer wieder selbst als Gast aufgetreten. Nun ist er im Alter von 95 gestorben. Von Andrea Heinze www.deutschlandfunk.de, Corso
(13.11.18 15:07 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

Corso - Kunst & Pop vom 13.11.2018, komplette Sendung

Autor: Brinkmann, Sören Sendung: Corso
(13.11.18 15:05 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

Arte-Dokudrama "Die Hälfte der Welt gehört uns" - "Wir stehen auf den Schultern von Riesinnen"

Ein zweiteiliges Dokudrama blättert die Geschichte um den Kampf für das Frauenwahlrecht in Europa auf. Im Zentrum stehen die Aktivistinnen Marie Juchacz, Anita Augspurg, Emmeline Pankhurst und Marguerite Durand. Mut und Verve dieser Frauen hätten sie sehr beeindruckt, sagte Regisseurin Annette Baumeister im Dlf. Von Kerstin Zilm www.deutschlandfunk.de, Corso
(12.11.18 15:24 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

Graphic Novel "Drei Wege" - Eine Frage der Zeit

Der Alltag junger Frauen in den Jahren 1918, 1968 und 2018 – in ihrer Graphic Novel "Drei Wege" beschreibt Julia Zejn das Erwachsenwerden in unterschiedlichen Generationen. "Ich wollte, dass man Parallelen, aber auch Unterschiede gegenübergestellt sieht", sagt Zejn im Dlf. Julia Zejn im Corsogespräch mit Sören Brinkmann www.deutschlandfunk.de, Corso
(12.11.18 15:12 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

Deutscher Karikaturenpreis 2018 - Von Hasenzüchtern & Dorfgesprächen

"Vorsicht, Heimat!" war das Motto des 19. Karikaturenpreises, der nun in Bremen verliehen wurde. Die vier prämierten Karikaturen zeigen, dass "Heimat" kein eindeutiger Begriff ist – im Gegenteil. Dabei legen sie mit viel Humor den Finger in die Wunde. Von Felicitas Boeselager www.deutschlandfunk.de, Corso
(12.11.18 15:07 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Corso - Deutschlandfunk

Corso - Kunst & Pop vom 12.11.2018, komplette Sendung

Autor: Brinkmann, Sören Sendung: Corso
(12.11.18 15:05 Uhr)
Hören