WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Wie gerecht ist das Familienrecht?

Nach einer Trennung ist der Streit um das Sorgerecht der Kinder auch ein Streit um die Rolle des Vaters in der modernen Familie. Viele Väter fühlen sich vom Gesetz benachteiligt und fordern mehr Rechte als Alleinerziehende. - AutorIn: Monika Kophal
(14.11.18 09:30 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt – Grüße aus der Zukunft

Die Dreibalken-Oper

Ganz Deutschland soll ein flächendeckendes Internet bekommen. Ganz Deutschland? WDR5-Zukunfts-Reporter Tobias Brodowy hat da so seine Zweifel, denn er kennt die Dreibalken-Oper. Vorhang auf.
(14.11.18 09:10 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Europäische Armee "eine gute und notwendige Idee"

Emmanuel Macron und Angela Merkel fordern eine europäische Armee. Für die europäische Souveränität sei eine gemeinsame Armee wichtig, sagt Daniel Cohn-Bendit, ehemaliger EU-Abgeordneter. Sie habe "eine hohe symbolische Bedeutung".
(14.11.18 07:35 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Fehlender Schutz für obdachlose EU-Bürger

Nächtliche Minustemperaturen gefährden vor allem Obdachlose aus anderen EU-Ländern: Sie haben nur eingeschränkten Zugang zu Notschlafstellen. Immer wieder erfrieren deshalb Menschen. Meriem Benslim über eine Kölner Initiative, die das ändern will.
(14.11.18 05:53 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Mehr Gerechtigkeit wagen (3/5): Bildung

Der Bildungserfolg hängt in Deutschland stark vom Elternhaus ab. Um die Situation zu verbessern, ist die Politik gefordert. Schulen brauchen ausreichend Personal, um ihre Schüler zu fördern. Britta Mersch war in einer Hauptschule in Mülheim an der Ruhr.
(14.11.18 05:46 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Heil: Im digitalen Wandel "auf Weiterbildung setzen"

Das Bundeskabinett diskutiert darüber, wie Deutschland Digitalisierungs-Gewinner werden kann. "Wir müssen in die Fähigkeit von Menschen mindestens genauso viel investieren wie in Technologie", sagt Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD).
(14.11.18 05:35 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Merkels Rede im EU-Parlament

© WDR 2018
(14.11.18 05:25 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Satire am Morgen

Seehofers Rücktrittsmanie

Wenn Horst Seehofer zurücktritt, bleibt immer die Möglichkeit, dass er vom Rücktritt wieder zurücktritt. Peter Zudeick analysiert im satirischen Schrägstrich die Rücktrittsgewohnheiten des Innenministers.
(14.11.18 05:15 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Polizeigesetz - Balance zwischen Sicherheit und Freiheit

Die NRW-Landesregierung hat einen nachgebesserten Entwurf des neuen Polizeigesetzes vorgelegt und darin die Vorschläge der Sachverständigen berücksichtigt. Gut zugehört, kommentiert Bettina Altenkamp.
(14.11.18 05:14 Uhr)
Hören