Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Panorama

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Rupert Ignaz Mayr: Suite Nr. 1 F-Dur (L'arpa festante: Rien Voskuilen); Carl Friedrich Abel: Sinfonie B-Dur, op. 17, Nr. 5 (The Hanover Band: Anthony Halstead); Paul Hindemith: "Drei wunderschöne Mädchen im Schwarzwald", op. 6 (Andreas Grau und Götz Schumacher, Klavier); Giovanni Battista Sammartini: Ouvertüre g-Moll (Europa Galante: Fabio Biondi); Franz Schubert: "Du bist die Ruh", D 776 (Fabio di Càsola, Klarinette; Kammerorchester Zürich); Carlo Arrigoni: Konzert C-Dur (Mayumi Hirasaki, Violine; Anna Torge, Mandoline; Il cantino)


12 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Johann Jahn 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 25.1.1949: "Radio München" geht in deutsche Hände über und wird in "Bayerischer Rundfunk" umbenannt Wiederholung um 16.40 Uhr *


27 Wertungen:      Bewerten

08.57 Uhr

 

 

Werbung


12 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-Dur; Joseph Haydn: Klavierkonzert D-Dur, Hob. XVIII/11; Johann Strauß: "Nordseebilder", op. 390 (Anima Eterna, Hammerklavier und Leitung: Jos van Immerseel) 10.00 Nachrichten, Wetter Luigi Boccherini: Symphonie Nr. 4 d-Moll (Münchener Kammerorchester: Giovanni Antonini); Max Bruch: Konzert as-Moll, op. 88 a (Güher und Süher Pekinel, Klavier; Philharmonia Orchestra: Neville Marriner); Gustav Holst: Sextett e-Moll (Ensemble arabesques); Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 4 B-Dur (Budapest Festival Orchestra: Iván Fischer)


39 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Marlen Reichert Erich Kunzel geht mit Sindbad auf Reisen - John Bratton bereitet ein Picknick für seinen Teddy - Mick Jagger und Keith RIchards schreiben eine bittersüße Symphonie - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)


30 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 181 (Danish National Chamber Orchestra: Ádám Fischer); Robert Schumann: Sonate d-Moll, op. 121 (Burkhard Maiss, Violine; Ji-Yeoun You, Klavier); E.T.A. Hoffmann: "Arlequin" (Deutsche Kammerakademie Neuss: Johannes Goritzki); Franz Danzi: Concertante B-Dur, op. 41 (Aurèle Nicolet, Flöte; Eduard Brunner, Klarinette; Württembergisches Kammerorchester: Jörg Faerber); Domenico Scarlatti: Sonate A-Dur, K 208; Sonate d-Moll, K 141 (Lucas Debargue, Klavier); Sergej Prokofjew: Symphonie Nr. 1 D-Dur (London Symphony Orchestra: Michael Tilson Thomas)


19 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Elgin Heuerding 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 25.1.1949: "Radio München" geht in deutsche Hände über und wird in "Bayerischer Rundfunk" umbenannt 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp * *


35 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

18.05 Uhr

 

 

Klassik-Stars

Jorge Bolet, Klavier Frédéric Chopin: Ballade As-Dur, op. 47; Sergej Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll (Orchestre symphonique de Montréal: Charles Dutoit); Franz Liszt: "Un sospiro"


36 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Das Musik-Feature

Zwischen Kulturmedium und Dudelfunk 70 Jahre Bayerischer Rundfunk - 95 Jahre Musik im Radio Von Werner Bleisteiner Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr Der BR feiert sein 70-jähriges Bestehen. Zugleich gibt es ein weiteres Jubiläum: Am 30. März 1924 ging der Vorläufer des Bayerischen Rundfunks, die "Deutsche Stunde in Bayern", zum ersten Mal auf Sendung - als dritter Sender des "Unterhaltungsrundfunkdienstes", wie es ursprünglich hieß, nach dem Berliner "Vox-Haus" und dem Sender in Leipzig. Von Anfang an spielte hier die Musik. Sie war schon immer ein Katalysator. Und noch heute definieren sich Radioprogramme vorwiegend durch Musik. Aber auch umgekehrt hat das Radio die Musikgeschichte beeinflußt. Vor allem die Entwicklung der Zeitgenössischen Musik in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg wäre ohne die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten sicher ganz anders verlaufen. Das Feature von Werner Bleisteiner beleuchtet diese Wechselbeziehung.


19 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

20.05 Uhr

 

 

Konzert des Chors und des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Leitung: Mariss Jansons Solisten: Diana Damrau, Sally Matthews, Sopran; Karen Cargill, Mezzosopran; Ilker Arcayürek, Tenor; Stanislav Trofimov, Bass Richard Strauss: "Vier letzte Lieder"; Anton Bruckner: Messe Nr. 3 f-Moll Als Video-Livestream auf www.br-klassik.de Dazwischen: PausenZeichen * Volkmar Fischer im Gespräch mit Diana Damrau * Mariss Jansons ist Chefdirigent von Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, gemeinsame Projekte mit dem von Howard Arman geleiteten Chor sind stets Höhepunkte im Konzertkalender. Zum ersten Mal in seiner Münchner Ära dirigiert Jansons nun eine Bruckner-Messe - und da er ein großer Bruckner-Dirigent ist, lag die Wahl der symphonisch angelegten dritten Messe nahe. Das monumentale Werk in f-Moll bietet dem Chor des Bayerischen Rundfunks und dem jungen Solisten-Quartett dankbare Aufgaben von der lyrischen Kantilene bis zum machtvollen Jubel. Der Einsatz einer Solo-Violine und der verinnerlichte Tonfall erinnern nicht zufällig an Bruckners Vorbild, Beethovens "Missa solemnis". Im ersten Konzertteil gibt es ein Wiedersehen mit der Sopranistin Diana Damrau, die mit dem Symphonieorchester zuletzt bei "Klassik am Odeonsplatz" zu erleben war. Diesmal singt die Strauss-Spezialistin die überirdisch schönen "Vier letzten Lieder", die in ihrer Abschiedsstimmung gut zu Bruckners Mystik passen. Drei Hesse-Gedichte münden in die Eichendorff-Vertonung "Im Abendrot" - und doch mildert Strauss mit seinem friedlichen Orchester-Nachspiel die offene Schlussfrage: "Ist dies etwa der Tod?"


0 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

Orgelmusik

Petr Eben: "Hommage à Buxtehude" (Gunther Rost); "Laudes" (Halgeir Schiager); "Fenster" (Guy Touvron, Trompete; Edgar Krapp)


19 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Das Jazzkonzert "In Trance" beim "Tanz des Tages": Das Trio der deutschen Pianistin Julia Kadel beim 8. Birdland Radio Jazz Festival in Neuburg an der Donau Aufnahme vom 26. Oktober 2018 Mit Karl-Erik Enkelmann, Bass und Steffen Roth, Schlagzeug Moderation und Auswahl: Ulrich Habersetzer


39 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Gustav Mahler: Symphonie Nr. 4 G-Dur (Anu Komsi, Sopran; SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Roger Norrington); Maurice Ravel: Sonatine (Florian Uhlig, Klavier); Robert Schumann: "Der König von Thule", op. 67, Nr. 1 (SWR Vokalensemble: Rupert Huber); Conradin Kreutzer: Septett Es-Dur, op. 62 (Himmelpfortgrund); Charles Lecocq: "Giroflé - Girofla", Ouvertüre (Rundfunkorchester des Südwestfunks: Emmerich Smola)


16 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur - "Eroica" (hr-Sinfonieorchester: Carl St. Clair); Antonio Literes: "Ah del rustico pastor" (Al Ayre Español: Eduardo López Banzo); Dmitrij Kabalewskij: Klavierkonzert Nr. 3 D-Dur (Michael Korstick, Klavier; NDR Radiophilharmonie: Alun Francis); Joseph Haydn: Streichquartett A-Dur, op. 20, Nr. 6 (Hagen Quartett); Johann Sebastian Bach: "Ich bin vergnügt mit meinem Glücke", BWV 84 (Venceslava Hrubá-Freiberger, Sopran; Leipziger Universitätschor; Neues Bachisches Collegium Musicum Leipzig: Max Pommer)


15 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Sergej Prokofjew: Violinkonzert Nr. 2 g-Moll (Nikolaj Znaider, Violine; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons); Anton Reicha: Bläserquintett D-Dur, op. 91, Nr. 3 (Afflatus Quintett); Joseph Hellmesberger: "Ballszene" (New London Orchestra: Ronald Corp)


12 Wertungen:      Bewerten