Jetzt läuft auf NDR Info:

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

Hören
 

05.56 Uhr

 

 

Morgenandacht

Daniel Mourkojannis, Oberkirchenrat aus Kiel



06.00 Uhr

 

 

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

kt Wissen was die Welt bewegt mit Nachrichten im Viertelstundentakt


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho

Übernahme vom WDR


14.00 Uhr

 

 

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

kt Wissen was die Welt bewegt mit Nachrichten im Viertelstundentakt 17:08 - 17:11 Uhr Kommentar 18:25 - 18:28 Uhr Glosse "Auf ein Wort"


18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Angeschlossen WDR


19.00 Uhr

 

 

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

kt Wissen was die Welt bewegt mit Nachrichten im Viertelstundentakt


19.50 Uhr

 

 

Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Wo die vergessenen Geschichten ruhen Ausgesetzt wie Hänsel und Gretel Von Katharina Lehmann Es liest Regina Lemnitz Aufnahme des RBB An einer Straße im Grenzgebiet zwischen Norden und Süden steht eine alte Scheune, die leer zu sein scheint. Sie dient weder als Erntespeicher noch als Geräteschuppen, kein Bauer bestellt weit und breit ein Feld. Niemand weiß, dass in der Scheune Geschichten stecken, die keiner mehr kennt: So die Ballade vom Quälgeist, der Dächer zum Einsturz brachte. Oder das Gedicht von Ole, der Bonbons naschte und dafür Ohrfeigen kassierte. Auch das Märchen von Wakanda, die sich in der Prärie verirrte, schlummert hier. Eines Tages kommt die Familie Busam auf der Durchreise an der alten Scheune vorbei. Die Kinder Jana und Helge ahnen nicht, was sie nun erleben werden.


20.00 Uhr

 

 

Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen


20.15 Uhr

 

 

Zeitzeichen

22. Oktober 1943 Der Geburtstag der Schauspielerin Catherine Deneuve Von Christiane Kopka Aufnahme des WDR "Sie fürchtet sich nicht davor, angeschaut zu werden, sie fürchtet sich davor, enträtselt zu werden", hat François Truffaut einmal über sie gesagt. Catherine Deneuve ist die Sphinx des französischen Kinos: makellos schön, unnahbar, geheimnisvoll. Der Durchbruch gelang ihr bereits 1964 mit dem verspielten Musical "Die Regenschirme von Cherbourg", doch legendär wurde sie als kühle Blondine auf Abwegen: In Polanskis "Ekel" wird sie im Wahn zur Mörderin, in Buñuels "Belle de Jour" lebt sie als gelangweilte Hausfrau ihre Obsessionen im Bordell aus, in Truffauts "Das Geheimnis der falschen Braut" bringt sie als Femme fatale Belmondo um den Verstand. Im Alter sind ihre Rollen weniger abgründig geworden: In Filmen wie "Das Schmuckstück" zeigt sie sich auch von einer komischen Seite. Zuletzt sorgte die streitbare Diva für Schlagzeilen, weil sie sich gegen die "MeToo"-Debatte wandte. Zeitzeichen


20.30 Uhr

 

 

Das Forum

Kaum durchschaubar: die Kosten der Flüchtlingspolitik Feature von Birgit Augustin Deutschland zeigt sich mit der Aufnahme von Migranten großherzig. Es nimmt in der EU am meisten Flüchtlinge auf, in etwa so viel wie Frankreich und Italien zusammen. Die Aufgaben, die auf die Behörden in Bund, Ländern und Gemeinden zugekommen sind und immer noch zukommen, sind enorm. Und die Kosten für die Integration sind immens hoch. Allein im Bundeshaushalt sind in diesem Jahr 21,4 Milliarden dafür vorgesehen. Zum Vergleich: Für Bildung und Forschung gibt der Bund knapp 18 Milliarden aus, für die Familienpolitik knapp zehn Milliarden. Die Kosten für die Integration kann niemand genau beziffern, weil sie in diversen Etats verbucht werden. Birgit Augustin über Kosten und Nutzen der Integrationspolitik.


20.50 Uhr

 

 

Standpunkte

20:50 - 20:55 Uhr Kommentar 20:55 - 21:00 Uhr Glosse "Auf ein Wort"


21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


21.05 Uhr

 

 

Intensiv-Station

Das NDR Info Satiremagazin


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.05 Uhr

 

 

Play Jazz!

Das Jazzmagazin - Mit Sarah Seidel Das Magazin aus der Welt des Jazz. Auf dem Programm stehen aktuelle CDs (darunter das "Album der Woche") und Klassiker, Porträts von Künstlern und Plattenfirmen, Konzerte, Bücher und Filme. Play Jazz! spürt Trends nach und erinnert in der Rubrik "Remember" an die großen Momente der Jazzgeschichte. Im "Fenster nach Europa" gibt es regelmäßig Höhepunkte von allen bedeutenden europäischen Jazzfestivals. Play Jazz! blickt auf die Jazz Szene im Sendegebiet und informiert in Interviews und Reportagen über die Arbeit von Clubs, Jazzinitiativen und Festivals in Norddeutschland.


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.05 Uhr

 

 

Nachtclub Magazin

Mit Ralf Dorschel


23.30 Uhr

 

 

Berichte von heute

Angeschlossen WDR


00.00 Uhr

 

 

Nachtclub

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Matias Boem Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Dienstag, Wiederholung am Mittwoch auf NDR Blue


02.00 Uhr

 

 

Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter