Jetzt läuft auf NDR kultur:

Matinee

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Klassisch in den Tag

Aktuelles aus der Kultur und viel Musik Mit Philipp Schmid Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht Tilmann Präckel, Pastor in Hamburg 08:03 - 08:06 Uhr Kultur Aktuell


19 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Am Morgen vorgelesen

Stella (7/10) Valery Tscheplanowa und Robert Stadlober lesen den neuen Roman von Takis Würger


148 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Matinee

Mit Petra Rieß Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik. Stündlich Nachrichten und Wetter 09:20 - 09:23 Uhr NDR Kultur Wissen Die großen Lügen des 20. Jahrhunderts (3/8) 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 12:03 - 12:06 Uhr Kultur Aktuell 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher


15 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Klassik à la carte

Mit Petra Rieß In Klassik à la carte erfüllen wir Ihre Musikwünsche. 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Klassisch unterwegs

Mit Raliza Nikolov Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse. Stündlich Nachrichten und Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs / Neue Hörbücher 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:03 - 17:06 Uhr Kultur Aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Journal

Mit Ulrich Kühn Das Journal informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter


1 Wertung:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

Musica

Eine halbe Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt Franz Schubert: Streichquartett Es-Dur Op. post. 125 Nr. 1 Mandelring Quartett


39 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Feature

Und plötzlich öffnet sich am Waldrand die Nacht Erkundungen in der Dunkelheit Von Rainer Schildberger SWR 2018 "Die Nacht ist für mich Lehrmeister", sagt Johanna Flick, "durch die Arbeit im Dunklen haben sich meine Wahrnehmungsgrenzen verschoben." Die Biologin erforscht Fledermäuse und erstellt Umweltgutachten zu nächtlichen Aktivitäten bedrohter Arten. "Wir brauchen diese Nachtseite, wo uns was erreichen und manchmal auch aufwühlen kann", meint Pfarrer Ulrich Hermann. Ostern und Weihnachten inszeniert er oft die Nächte, um das biblische Geschehen erlebbar zu machen. Mit Liebhabern der Nacht ist Rainer Schildberger aufgebrochen, um Möglichkeiten und Wege zu erkunden, die sich erst nach Sonnenuntergang eröffnen. Download unter ndr.de/radiokunst und in der NDR Feature Box. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter


2 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

neue musik

John Tavener zum 75. Geburtstag Von Helmut Peters Der 1944 geborene, im Alter von 69 Jahren früh verstorbene britische Komponist John Tavener stammt aus einem presbyterianischen Elternhaus und wurde vor allem durch seine religiös geprägte Vokal- und Instrumentalmusik weltberühmt. Persönliche Krisen, aber auch Taveners Entscheidung, von der reformierten Kirche zum russisch-orthodoxen Glauben zu konvertieren, beeinflussten seine bewegende Musik nachhaltig. Wir stellen den Meister klar gegliederter und eingängiger Formen der Neuen Musik voller Kantabilität und Farbigkeit anlässlich seines 75. Geburtstages vor.


144 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Am Abend vorgelesen

Die Abenteuer des Tom Sawyer (2/17) Achim Gertz liest den Roman von Mark Twain 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter


214 Wertungen:      Bewerten

22.35 Uhr

 

 

NDR Kultur Neo

Im Rausch der Klänge Von und mit Mischa Kreiskott Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. www.ndr.de/ndrkulturneo


66 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr Erich Wolfgang Korngold: Sinfonietta, op. 5 (Nordwestdeutsche Philharmonie: Werner Andreas Albert); Felix Mendelssohn Bartholdy: Sechs Lieder ohne Worte, op. 62 (Michael Endres, Klavier); Joseph Martin Kraus: Sinfonie Es-Dur (Concerto Köln: Werner Ehrhardt); Siegfried Wagner: Violinkonzert (Juraj Cizmarovic, Violine; WDR Rundfunkorchester Köln: Marcus Bosch); Jacques Leclair: "La petite patisserie" (Trio d'Anches de Cologne) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Peter von Winter: Symphonie Nr. 1 D-Dur (Münchner Rundfunkorchester: Johannes Moesus); Carlo Gesualdo da Venosa: Vier Motetten (Ensemble Vocal Européen de La Chapelle Royale: Philippe Herreweghe); Johann Baptist Vanhal: Symphonie g-Moll (London Mozart Players: Matthias Bamert); Egon Wellesz: Sinfonischer Epilog, op. 108 (Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Roger Epple); Richard Wagner: "Der Ring des Nibelungen", Orchesterstücke (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Erich Leinsdorf) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Igor Strawinsky: Concerto (Nikita Magaloff, Klavier; NDR Sinfonieorchester: Günter Wand); Hector Berlioz: "Les nuits d'été", op. 7 (Anne-Catherine Gillet, Sopran; Orchestre Philharmonique Royal de Liège: Paul Daniel); Johann Strauß Vater: "Kettenbrücke-Walzer", op. 4 (Quintett Wien) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr Carlo Tessarini: Grand Sinfonie F-Dur, op. 20, Nr. 3 (Compagnia de Musici: Francesco Baroni); Johann Nepomuk Hummel: Klaviertrio F-Dur, op. 22 (Trio Parnassus); Georg Friedrich Händel: Ouvertüre D-Dur, HWV 341 (Tamás Pálfalvi, Trompete; Franz Liszt Chamber Orchestra); Peter Kreuder: "Du gehst durch all meine Träume" (Quadro Nuevo; NDR Pops Orchestra: Enrique Ugarte); Carl Reinecke: Drei Fantasiestücke, op. 43 (Anna Kreetta Gribajcevic, Viola; Oliver Triendl, Klavier); Artemio Motta: Konzert a-Moll, op. 1, Nr. 6 (Ars Antiqua Austria)


0 Wertungen:      Bewerten