Jetzt läuft auf NDR kultur:

Matinee

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Klassisch in den Tag

Mit Philipp Schmid Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht Christoph Störmer, Pastor im Ruhestand aus Hamburg 08:03 - 08:06 Uhr Kultur Aktuell



08.30 Uhr

 

 

Am Morgen vorgelesen

Die Geschichte des Wassers (9/12) Christiane Blumhoff und Shenja Lacher lesen aus dem neuen Roman von Maja Lunde


09.00 Uhr

 

 

Matinee

Das Musikmagazin mit Lena Sterr Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik. Stündlich Nachrichten und Wetter 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 12:03 - 12:06 Uhr Kultur Aktuell 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher Matinee


13.00 Uhr

 

 

Klassik à la carte

Hörerwünsche mit Lena Sterr In Klassik à la carte erfüllen wir Ihre Musikwünsche. 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter


14.00 Uhr

 

 

Klassisch unterwegs

Mit Petra Rieß Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse. Stündlich Nachrichten und Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs / Neue Hörbücher 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:03 - 17:06 Uhr Kultur Aktuell


19.00 Uhr

 

 

Journal

Mit Claudia Christophersen Das Journal informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter


19.30 Uhr

 

 

Musica

Eine halbe Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt Johannes Brahms: Violoncellosonate e-Moll op. 38 Nr. 1 Maja Weber, Violoncello / Per Lundberg, Klavier


20.00 Uhr

 

 

Feature

Ich sah den Teufel in einer Tasse Fertigsuppe Der schottische Schriftsteller John Burnside Von Burkhard Reinartz DLF/RBB 2018 John Burnside gehört zu den schillerndsten Literaten Großbritanniens. Aufgewachsen in einer Arbeiterfamilie mit einem alkoholsüchtigen, gewalttätigen Vater, schafft es Burnside vom ungelernten Computerprogrammierer zum Professor für kreatives Schreiben. Schizophrenieschübe und Aufenthalte in der Psychiatrie. Seine Erfahrungen hat er in zwei autobiografischen Romanen verarbeitet: "Lügen über meinen Vater" und "Wie alle anderen". Burkhard Reinartz hat Burnside in seiner schottischen Heimat besucht und ihn auf Spaziergängen im District Fife begleitet. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter Feature


21.00 Uhr

 

 

neue musik

Finnischer Weltstar Esa-Pekka Salonen wird 60 Von Helmut Peters Man könnte der Versuchung unterliegen, Vergleiche zu großen dirigierenden Komponisten der Musikgeschichte anzustellen. Wie Gustav Mahler, Hans Pfitzner oder der Zeitgenosse Peter Ruzicka gehört auch der Finne Esa-Pekka Salonen zu dieser Spezies und weiß seine immensen Kenntnisse der Orchesterfarben für eigene Werke zu nutzen. Am 30. Juni 2018 begeht der Weltstar und derzeitige Chefdirigent des Philharmonia Orchestras London seinen 60. Geburtstag. Wir stellen den Komponisten und innovativen Programmgestalter in der "neuen musik" u.a. mit einer Aufnahme seines Orchesterwerks "Foreign Bodies" vor.


22.00 Uhr

 

 

Am Abend vorgelesen

Die Sturmhöhe (12/25) Rolf Boysen liest den Roman von Emily Brontë 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter


22.35 Uhr

 

 

NDR Kultur Neo

Im Rausch der Klänge Von und mit Hendrik Haubold Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. www.ndr.de/ndrkulturneo


00.00 Uhr

 

 

ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr Erich Wolfgang Korngold: Sinfonietta, op. 5 (Nordwestdeutsche Philharmonie: Werner Andreas Albert); Carl Philipp Emanuel Bach: Sonate C-Dur, Wq 147 (Les Amis de Philippe); Nicolò Paganini: Violinkonzert Nr. 4 d-Moll (Ingolf Turban, Violine; WDR Rundfunkorchester Köln: Lior Shambadal); Nino Rota: Sette pezzi difficili per bambini (Christian Seibert, Klavier); Anton Fils: Sinfonie Es-Dur (L'Orfeo Barockorchester: Michi Gaigg) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Julius Röntgen: Symphonie Nr. 3 c-Moll (Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: David Porcelijn); Carl Loewe: "Archibald Douglas", op. 128 (Kurt Moll, Bass; Cord Garben, Klavier); Franz Schubert: Streichquintett C-Dur, D 956 (Heinrich Schiff, Violoncello; Alban Berg Quartett); Alexander Skrjabin: "Le poème de l'extase" (Beethoven Orchester Bonn: Stefan Blunier) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Johann Sebastian Bach: "Schleicht, spielende Wellen, und murmelt gelinde", BWV 206 (Ruth Ziesak, Sopran; Michael Chance, Countertenor; Christoph Prégardien, Tenor; Peter Kooy, Bass; Kammerchor Stuttgart; Concerto Köln: Frieder Bernius); Leonard Bernstein: Sonata (Andrew Cooperstock, Klavier) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr F. Schmidt: "Notre Dame", Zwischenspiel (Göteborger Sinfoniker: Neeme Järvi); M. K. Ciurlionis: "Erinnerungs-Präludium" (Natalie Damm, Klavier); I. Moscheles: Concertante F-Dur (Marc Grauwels, Flöte; Joris Van den Hauwe, Oboe; Orchestre Symphonique de la Radio Télévision Belge: André Vandernoot); K. Weill: "Happy end", Matrosentango (Maria Reiter, Akkordeon; Marianne Kirch, Hackbrett); J. Haydn: Symphonie Nr. 70 D-Dur, Hob. I/70 (Il Giardino Armonico: Giovanni Antonini); F. Danzi: Variationen über "La ci darem la mano" (Raphael Wallfisch, Violoncello; Northern Chamber Orchestra: Nicholas Ward)