Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

( ARD RADIOFESTIVAL 2018 | KONZERT

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

François-Joseph Gossec: ''Sabinus'', Suite Les Agrémens Leitung: Guy van Waas Domenico Scarlatti: Sonate D-Dur, K 492 Christoph Ullrich, Klavier Albert Lortzing: Konzertstück E-Dur Peter Damm, Horn Staatskapelle Dresden Leitung: Siegfried Kurz Jean-Philippe Rameau: ''La Triomphante'', Gavotte Tzimon Barto, Klavier Henri-Joseph Rigel: Symphonie Nr. 14 F-Dur, op. 21, Nr. 6 Concerto Köln Eric Satie: ''Je te veux'' Philippe Entremont, Klavier



06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Alexander Lück


06.10 Uhr

 

 

Das Porträt


06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Pfarrer Olaf Trenn, Berlin


07.10 Uhr

 

 

Kommentar


07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


08.45 Uhr

 

 

Lesestoff


09.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Christian Schruff


09.10 Uhr

 

 

Wissen


09.30 Uhr

 

 

Kulturkalender


09.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


10.10 Uhr

 

 

Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40


11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


11.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


12.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Marek Kalina


12.10 Uhr

 

 

Tagesthema

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 12.10 Uhr)


12.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


13.10 Uhr

 

 

CD-Kritik


14.30 Uhr

 

 

LESUNG

Die Harzreise (2/6) Von Heinrich Heine Gelesen von Alexander Khuon


15.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM NACHMITTAG Am Mikrofon: Peter Claus


15.10 Uhr

 

 

Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 15.10 Uhr)


15.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


16.10 Uhr

 

 

Zu Gast


16.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


18.04 Uhr

 

 

MUSIKSTADT BERLIN

mit Kai Luehrs-Kaiser Streifzüge durch das klassische Musikleben der Hauptstadt


19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Mitgemeint oder Angesprochen Der Streit um die geschlechtergerechte Sprache Von Astrid Springer


19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Susanne Papawassiliu Piers Faccini - der Singer/Songwriter, Poet und Maler Piers Faccini - bekannt durch die Zusammenarbeit mit Musikern wie Ben Harper, Camille, Rokia Traoré oder Ibrahim Maalouf - bewegt sich mit seinen Songs zwischen Kulturen, Zeiten und Stilen


20.04 Uhr

 

 

KLASSIK-WERKSTATT

mit Clemens Goldberg Sommernacht Sommernächte inspirierten viele Komponisten zu fantasievoller Musik. Mendelssohns Sommernachts-Ouvertüre war sowohl von Shakespeare als auch von Naturbildern beeinflusst. Othmar Schoeck entwarf 1945 in seiner ''Sommernacht'' ein nostalgisches Idyll als Gegenbild zu den Schrecken des Zweiten Weltkriegs.


21.04 Uhr

 

 

MUSIK DER KONTINENTE

mit Peter Rixen Migration & Vibration - Weltmusik aus Europas Metropolen Migration beschleunigt die kulturelle Vielfalt. In Metropolen wie Amsterdam, Barcelona, Berlin, London und Paris tüfteln die Macher immer wieder an überraschenden Weltmusik-Projekten.


22.04 Uhr

 

 

MÄRKISCHE WANDLUNGEN

Aus Anlass des 70. Jahrestags der Staatsgründung von Israel 60 Jahre Israel - Wann kommt der Frieden? Avi Primor (ehemaliger israelischer Botschafter in Deutschland) und Michael Wolffsohn (Historiker) im Gespräch mit Klaus Rost, Chefredakteur der Märkischen Allgemeinen Zeitung Aufnahme einer Tafelrunde Sanssouci aus den Neuen Kammern im Park Sanssouci vom 02.07.2008


23.04 Uhr

 

 

LESUNG

Die Harzreise (2/6) Von Heinrich Heine (Wiederholung von 14.30 Uhr)


23.35 Uhr

 

 

NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur, KV 364 Viviane Hagner, Viola WDR Sinfonieorchester Köln Viola und Leitung: Pinchas Zukerman Franz Schubert: ''Auguste jam coelestium'', D 488 Lenneke Ruiten, Sopran Daniel Behle, Tenor WDR Rundfunkorchester Köln Leitung: Helmuth Froschauer Sergej Prokofjew: ''Romeo und Julia'', Suite Nr. 3, op. 101 WDR Sinfonieorchester Köln Leitung: Stanislaw Skrowaczewski Niccolò Paganini: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur, op. 6 Ingolf Turban WDR Rundfunkorchester Köln Leitung: Lior Shambadal Erich Wolfgang Korngold: ''Viel Lärm um nichts'', Suite, op. 11 Nordwestdeutsche Philharmonie Leitung: Werner Andreas Albert (BR)


02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Johannes Brahms: Klavierquartett A-Dur, op. 26 Eldar Nebolsin, Klavier Anton Barachovsky, Violine Alexander Zemtsov, Viola Wolfgang Emanuel Schmidt, Violoncello Angel Illarramendi: Symphonie Nr. 7 Elena Panasyuk, Sopran Chor und Sinfonieorchester der Nationalphilharmonie Warschau Leitung: Wojciech Rodek Joseph Haydn: Symphonie Nr. 27 G-Dur Academy of Ancient Music Leitung: Christopher Hogwood William Perry: ''Summer Nocturne'' Timothy Hutchins, Flöte RTÉ National Symphony Orchestra Leitung: Paul Philips (BR)


04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Leopold Godowsky: ''Passacaglia'' Konstantin Scherbakov, Klavier Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 2 F-Dur, BWV 1047 Philip Pickett, Flöte David Reichenberg, Oboe Michael Laird, Trompete Simon Standage, Violine The English Concert Leitung: Trevor Pinnock Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate G-Dur, KV 9 Benjamin Schmid, Violine Ariane Haering, Klavier George Antheil: ''Over the Plains'' BBC Philharmonic Leitung: John Storgårds (BR)