Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

OPERNFÜHRER

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Benjamin Bilse: ''Die Provinzialen'' WDR Rundfunkorchester Köln Leitung: Christian Simonis Christoph Graupner: Sonate G-Dur Ars Musica Zürich Michael Haydn: Sinfonie Nr. 36 B-Dur Deutsche Kammerakademie Neuss Leitung: Johannes Goritzki Luigi Mozzani: Sechs Capriccios Giulio Tampalini, Gitarre Carl Joseph Toeschi: Sinfonia D-Dur Neue Hofkapelle München Leitung: Christoph Hammer Ástor Piazzolla: ''María de Buenos Aires'', Fuga y misterio Giora Feidman, Klarinette Klaus Stoll, Kontrabass Richard Galliano, Akkordeon Avi Avital, Mandoline Itamar Doari, Perkussion


10 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Britta Bürger


13 Wertungen:      Bewerten

06.10 Uhr

 

 

Das Porträt


5 Wertungen:      Bewerten

06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Pfarrer Hannes Langbein, Berlin


19 Wertungen:      Bewerten

07.10 Uhr

 

 

Kommentar


4 Wertungen:      Bewerten

07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


7 Wertungen:      Bewerten

08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


21 Wertungen:      Bewerten

08.45 Uhr

 

 

Lesestoff


4 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Anja Herzog


3 Wertungen:      Bewerten

09.10 Uhr

 

 

Wissen


2 Wertungen:      Bewerten

09.30 Uhr

 

 

Kulturkalender


10 Wertungen:      Bewerten

09.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


6 Wertungen:      Bewerten

10.10 Uhr

 

 

Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40


11 Wertungen:      Bewerten

11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


4 Wertungen:      Bewerten

11.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Alexander Lück


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

Tagesthema

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 12.10 Uhr)


1 Wertung:      Bewerten

12.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


10 Wertungen:      Bewerten

13.10 Uhr

 

 

CD-Kritik


5 Wertungen:      Bewerten

14.30 Uhr

 

 

LESUNG

Cécile (5/15) Von Theodor Fontane Gelesen von Gert Westphal


19 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM NACHMITTAG Am Mikrofon: Shelly Kupferberg


3 Wertungen:      Bewerten

15.10 Uhr

 

 

Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 15.10 Uhr)


6 Wertungen:      Bewerten

15.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

16.10 Uhr

 

 

Zu Gast


6 Wertungen:      Bewerten

16.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell


21 Wertungen:      Bewerten

17.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


21 Wertungen:      Bewerten

17.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

OPERNFÜHRER

mit Matthias Käther Albert Lortzing: Der Wildschütz Als "Spitzweg des Notenblatts" bezeichnete "Der Spiegel" abfällig den einst so beliebten deutschen Komponisten. Lange war er fast von den Bühnen verschwunden. Doch nun ist er wieder im Aufwind. Neue Produktionen, neue kritische Ausgaben, neue CDs. Gibt es eine Lortzing-Renaissance? Der Opernführer nimmt sein wohl bestes Werk unter die Lupe.


2 Wertungen:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

"Höflichkeit, Mäßigung und Konservatismus" Folakunie Oshun und Potsdamer Ansichtssachen Von Bernd Dreiocker


24 Wertungen:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Ortrun Schütz Josefine Cronholm - die Schwedin zählt zu den großen Stimmen des skandinavischen Jazz und hat sich als Sängerin und Komponistin auf der internationalen Bühne einen Namen gemacht


12 Wertungen:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

ALTE MUSIK SPEZIAL

mit Bernhard Schrammek Puer natus est Weihnachtliche Musik des Mittelalters Aus dem 12. bis 15. Jahrhundert sind viele adventliche und weihnachtliche Gesänge überliefert, oft ohne Angabe von Autoren. Das Spektrum reicht von einstimmigen Hymnen und Sequenzen über volkstümliche Gesänge in unterschiedlichen Sprachen bis hin zu komplexen Werken der frühen Mehrstimmigkeit. Diese archaischen Klänge bieten einen ganz eigenen musikalischen Zugang zum Weihnachtsfest.


6 Wertungen:      Bewerten

21.04 Uhr

 

 

MUSIK DER GEGENWART

mit Margarete Zander Klangregie in der Neuen Musik In Konzerten mit zeitgenössischer Musik steht immer öfter auch ein Mischpult im Saal. Elektronik und Klangregie sind längst selbstverständlicher Bestandteil vieler Werke der Gegenwart. Ein Überblick über die aktuelle Rolle der Klangregie in der Neuen Musik.


6 Wertungen:      Bewerten

22.04 Uhr

 

 

FEATURE

Zum 100. Geburtstag Volksfeind und Heiliger Solschenizyns Rückkehr nach Russland Von Mario Bandi Regie: der Autor Produktion:Dlf/rbb 2018


37 Wertungen:      Bewerten

23.04 Uhr

 

 

LESUNG

Cécile (5/15) Von Theodor Fontane (Wiederholung von 14.30 Uhr)


19 Wertungen:      Bewerten

23.35 Uhr

 

 

NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr


3 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Claude Gervaise/Pierre d'Attaignant: Alte französische Tänze NDR Brass Johannes Brahms: Zehn Ungarische Tänze, WoO 1 Christof Keymer, Klavier Bruno Walter: Symphonie Nr. 1 d-Moll NDR Elbphilharmonie Orchester Leitung: Leon Botstein Hugo Distler: ''Singet frisch und wohlgemut'', op. 12, Nr. 4 NDR Chor Leitung: Philipp Ahmann (BR)


8 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Joseph Haydn: Symphonie Nr. 101 D-Dur - ''Die Uhr'' London Philharmonic Orchestra Leitung: Georg Solti George Onslow: Streichquintett c-Moll, op. 44 Wolfgang Güttler, Kontrabass Mandelring-Quartett Peter Tschaikowsky: ''Dornröschen'', Suite, op. 66 a San Francisco Symphony Orchestra Leitung: Seiji Ozawa Ludwig van Beethoven: Sonate e-Moll, op. 90 Maurizio Pollini, Klavier Johann Friedrich Fasch: Orchestersuite C-Dur Freiburger Barockorchester Leitung: Thomas Hengelbrock (BR)


5 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Max Reger: Suite im alten Stil F-Dur, op. 93. Bamberger Symphoniker Leitung: Hanns-Martin Schneidt Pereric Moraeus: ''Heilige Nacht'' Anne Sofie von Otter, Mezzosopran Kalle Moraeus, Gitarre, Violine, Mandoline Svante Henryson, Violoncello, Kontrabass Bengan Jansson, Akkordeon, Orgel Juan Crisóstomo Arriaga: Symphonie D-Dur Il Fondamento Leitung: Paul Dombrecht (BR)


5 Wertungen:      Bewerten