Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

Kultur aktuell

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Friedrich Smetana: Polka A-Dur András Schiff, Klavier Johann Georg Pisendel: Konzert g-Moll Xenia Löffler, Michael Bosch, Oboe Batzdorfer Hofkapelle Nikolaj Artsibutschew: Serenade Szymanowski Quartet Leopold Mozart: Sinfonie A-Dur Slowakisches Kammerorchester Leitung: Bohdan Warchal Henry Purcell: "The Fairy Queen", The Third Act Suite Le Concert des Nations Leitung: Jordi Savall Clémence de Grandval: Trio de salon Lajos Lencsés, Oboe Libor Sima, Fagott François Killian, Klavier



06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Britta Bürger


06.10 Uhr

 

 

Das Porträt


06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Carla Böhnstedt, Berlin


07.10 Uhr

 

 

Kommentar


07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


08.45 Uhr

 

 

Lesestoff


09.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Anja Herzog


09.10 Uhr

 

 

Wissen


09.30 Uhr

 

 

Kulturkalender


09.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


10.10 Uhr

 

 

Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40


11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


11.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


12.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Marek Kalina


12.10 Uhr

 

 

Tagesthema

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 12.10 Uhr)


12.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


13.10 Uhr

 

 

CD-Kritik


14.30 Uhr

 

 

LESUNG

Irgendwo in diesem Dunkel (5/15) Von Natascha Wodin Gelesen von Martina Gedeck


15.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM NACHMITTAG Am Mikrofon: Andreas Knaesche


15.10 Uhr

 

 

Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 15.10 Uhr)


15.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


16.10 Uhr

 

 

Zu Gast


16.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


18.04 Uhr

 

 

ALTE MUSIK

mit Bernhard Schrammek Treffpunkt Venedig: Schütz und Monteverdi Sie gelten in ihren Ländern als die bedeutendsten Musiker des 17. Jahrhunderts: Heinrich Schütz und Claudio Monteverdi. Und mit hoher Wahrscheinlichkeit haben sie sich 1628/29 in Venedig getroffen. Schütz hat diese Reise nach Italien mit Nachdruck eingefordert, um - trotz widriger Kriegszeiten - den neuesten italienischen Stil vor Ort kennenzulernen. Am Ende des Aufenthaltes ließ er noch in Venedig den ersten Band seiner "Symphoniae sacrae" drucken, in dem sich unverkennbar die Einflüsse der italienischen Musik nach Art Monteverdis wiederfinden.


18.50 Uhr

 

 

SCHALOM

Jüdisches Leben heute


19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Religion und Gesellschaft


19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Lothar Jänichen/ Karrin Allyson - die US-amerikanische Jazzsängerin, Pianistin und Songwriterin hat ein Liederbuch von brasilianischer Musik über Jazzballaden bis zu Pop-Standards veröffentlicht


20.04 Uhr

 

 

GOLDBERG-VARIATIONEN

mit Clemens Goldberg Zu Gast im Studio: Kammersängerin Brigitte Fassbaender Brigitte Fassbaender ist eine der ganz großen Sängerinnen des letzten Jahrhunderts. Sowohl Ihre Mezzosopranstimme als auch ihre unbedingte Hingabe in den Interpretationen sind ganz unverkennbar. Seit sie 1996 ihre Gesangskarriere beendete, ist sie auch als gefragte Lehrerin und Regisseurin tätig.


22.04 Uhr

 

 

HÖRSPIEL

Der nasse Fisch (4/4) Die Hörspielserie zu Babylon Berlin Nach dem Roman von Volker Kutscher Mit Peter Lohmeyer, Udo Schenk, Peter Sattmann, Alice Dwyer, Ole Lagerpusch u. v. m. Komposition und Musik: Verena Guido mit dem WDR-Funkhausorchester Bearbeitung: Thomas Böhm Regie: Benjamin Quabeck Produktion: RB/WDR/rbb 2018 - Ursendung -


23.04 Uhr

 

 

LESUNG

Irgendwo in diesem Dunkel (5/15) Von Natascha Wodin (Wiederholung von 14.30 Uhr)


23.35 Uhr

 

 

NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Ludwig van Beethoven: "Coriolan-Ouvertüre", op. 62 SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart Leitung: Lorin Maazel Franz Schubert: Sonate A-Dur, D 959 Jewgenij Koroliow, Klavier Gustav Mahler: Symphonie Nr. 10 Fis-Dur SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: Michael Gielen Luigi Cherubini: Streichquartett Nr. 6 a-Moll Hausmusik London Max Bruch: "Schwedische Tänze", op. 63, Nr. 2 SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern Leitung: Werner Andreas Albert (BR)


02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Johannes Brahms: Klavierquartett A-Dur, op. 26 Nicholas Angelich, Klavier Renaud Capuçon, Violine Gérard Caussé, Viola Gautier Capuçon, Violoncello Joseph Haydn: Symphonie Nr. 7 C-Dur - "Le midi" The English Concert Leitung: Trevor Pinnock Robert Schumann: "Bilder aus Osten", op. 66 Duo d'Accord Carlos Chávez: "Sinfonia india" The New World Symphony Leitung: Michael Tilson Thomas Camille Saint-Saëns: Prière G-Dur, op. 158 Steven Isserlis, Violoncello Francis Grier, Orgel (BR)


04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

George Antheil: Klavierkonzert Nr. 2 Markus Becker NDR Radiophilharmonie Leitung: Eiji Oue Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur, KV 364 Thomas Zehetmair, Violine Ruth Killius, Viola Orchestra of the Eighteenth Century Leitung: Frans Brüggen Domenico Scarlatti: Sonate A-Dur, K 499 Christoph Ullrich, Klavier (BR)