Jetzt läuft auf SRF 2 Kultur:

HeuteMorgen

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

06.10 Uhr

 

 

Früh-Stück

«Ahnung 4» von Uta Köbernick


0 Wertungen:      Bewerten

06.20 Uhr

 

 

100 Sekunden Wissen

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn - pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.


7 Wertungen:      Bewerten

06.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert - und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


13 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

07.03 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

07.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert - und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


13 Wertungen:      Bewerten

07.50 Uhr

 

 

Blick ins Feuilleton

Was macht Schlagzeilen in den Feuilletons? Einmal täglich werfen wir einen Blick in den Kulturteil der Zeitungen. Jeweils dienstags blicken wir gemeinsam mit einem Gast auf die interessanten Themen im Feuilleton.


2 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

08.03 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert - und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


13 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

09.02 Uhr

 

 

Kontext

Künste im Gespräch Klingende Kulturgeschichte Ohren auf! Der Historiker Philipp Blom erforscht die Migrationsgeschichte einer Geige. Bitterböse Hippie-Elfe - Die schillernde Musikerin Joni Mitchell wird 75. Und: Ausstellung on air - Radiokunst im Museum Tinguely. Seine Bücher zu Geistes- und Mentalitätsgeschichte sind Bestseller. Der Historiker Philipp Blom ist ein begnadeter Geschichtenerzähler. Sein neues Buch «Eine italienische Reise» erzählt vom Auswanderer, der im 18. Jahrhundert Bloms Geige baute. Dann: Radio lässt sich schlecht ausstellen. Es gibt schlicht nichts zu sehen, dafür eine Menge zu hören. Im Basler Museum Tinguely gewährt die Ausstellung «radiophonic spaces» Zugang zu Radiokunst aus fast 100 Jahren. Und: Joni Mitchell ist eine schillernde Musikerin: eine kettenrauchende Zynikerin, die wie eine Elfe klingt. Die Dame mit der glasklaren Stimme ist auf alle Fälle eine der prägendsten Musikerinnen des 20. Jahrhunderts. Eine Würdigung zu ihrem 75. Geburtstag.


16 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

10.20 Uhr

 

 

100 Sekunden Wissen

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn - pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.


7 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

11.40 Uhr

 

 

Tageschronik

Was geschah heute vor 4 Jahren? Heute vor 148 Jahren? Jeder Tag ist ein Jahrestag. Die Tageschronik greift Ereignisse auf, die sich am jeweils aktuellen Datum jähren: seien es Geburtstage, Skandale, Erfindungen oder Rekorde. Fast täglich jährt sich eine skurile, tragische oder überraschende Geschichte.


0 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

Kultur kompakt

Die wichtigsten Themen und Ereignisse aus Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft in Kürze.


0 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Rendez-vous

Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert zu ausgewählten Ereignissen Hintergründe und fundierte Analysen. Tagesgespräch Das Tagesgespräch befragt Akteure oder Betroffene zu tagesaktuellen Themen, wichtigen Entwicklungen oder zu exemplarischen Vorgängen - vorwiegend in den Bereichen Politik und Wirtschaft.


3 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Klassiktelefon

Wollen Sie ein Musikstück wiederhören, jemandem eine Freude machen oder dem Radiopublikum etwas vorstellen? Unter der Telefonnummer 061 365 365 3 oder per E-Mail unter klassiktelefon@srf.ch nehmen wir Ihren Wunsch entgegen. Wir werden uns bemühen, ihn in den kommenden Tagen zu erfüllen. Wenn Sie einen speziellen Wunsch für einen bestimmten Tag haben, geben Sie bitte unbedingt das Datum an, das bis um 9 Uhr am entsprechenden Sendetag.


20 Wertungen:      Bewerten

13.45 Uhr

 

 

Concerto

Hilary Hahn: Solo, als Solistin und im Duo Johann Sebastian Bach Sonate für Violine solo Nr. 1 g-Moll BWV 1001 Hilary Hahn, Violine Felix Mendelssohn Violinkonzert e-Moll op. 64 Hilary Hahn, Violine Philharmonisches Orchester Oslo Ltg: Hugh Wolff Wolfgang Amadeus Mozart Violinsonate A-Dur KV 526 Hilary Hahn, Violine Natalie Zhu, Klavier Musik 15 - 16 Uhr Josef Suk Streicherserenade Es-Dur op. 6 1. Andante con moto Prager Kammerphilharmonie Ltg: Jakub Hrusa Antonin Dvorak Klavierquartett Es-Dur op. 87 4. Finale (Allegro ma non troppo) Panocha-Quartett András Schiff, Klavier Nikolai Rimsky-Korsakov Scheherazade. Sinfonische Suite op. 35 1. Das Meer und Sindbads Schiff Royal Concertgebouw Orchestra Ltg: Riccardo Chailly Leopold Hofmann Cellokonzert D-Dur 3. Allegro molto Sol Gabetta, Cello Kammerorchester Basel Ltg: Sergio Ciomei Wolfgang Amadeus Mozart Bläserserenade B-Dur KV 361 «Gran Partita» 4. Menuetto (Allegretto) - Trio 1-2 Tapiola Sinfonietta Ltg: Jean-Jacques Kantorow Joseph Haydn Dica pure chi vuol dire. Arie für Sopran und Orchester Nuria Rial, Sopran L'Orfeo Barockorchester Ltg: Michi Gaigg Carl Maria von Weber Aufforderung zum Tanz. Rondo brilliant Des-Dur op. 65 Anatol Ugorski, Klavier


22 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

16.30 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

17.08 Uhr

 

 

Kultur-Aktualität


0 Wertungen:      Bewerten

17.30 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


7 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

18.03 Uhr

 

 

Kontext

Künste im Gespräch Klingende Kulturgeschichte Ohren auf! Der Historiker Philipp Blom erforscht die Migrationsgeschichte einer Geige. Bitterböse Hippie-Elfe - Die schillernde Musikerin Joni Mitchell wird 75. Und: Ausstellung on air - Radiokunst im Museum Tinguely. Seine Bücher zu Geistes- und Mentalitätsgeschichte sind Bestseller. Der Historiker Philipp Blom ist ein begnadeter Geschichtenerzähler. Sein neues Buch «Eine italienische Reise» erzählt vom Auswanderer, der im 18. Jahrhundert Bloms Geige baute. Dann: Radio lässt sich schlecht ausstellen. Es gibt schlicht nichts zu sehen, dafür eine Menge zu hören. Im Basler Museum Tinguely gewährt die Ausstellung «radiophonic spaces» Zugang zu Radiokunst aus fast 100 Jahren. Und: Joni Mitchell ist eine schillernde Musikerin: eine kettenrauchende Zynikerin, die wie eine Elfe klingt. Die Dame mit der glasklaren Stimme ist auf alle Fälle eine der prägendsten Musikerinnen des 20. Jahrhunderts. Eine Würdigung zu ihrem 75. Geburtstag.


16 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Echo der Zeit

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.


6 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Im Konzertsaal

Sol Gabetta und das MCO am Lucerne Festival Der Komponist Bohuslav Martinu ist in der Schweiz kein Unbekannter, und doch ist seine Musik noch immer zu entdecken. Die Cellistin Sol Gabetta hilft nachhaltig dabei.Ganz in der Nähe, wo der gebürtige Tscheche Bohuslav Martinu seine letzten Jahre verbrachte, wohnt auch Sol Gabetta: bei Basel. Die Ausnahme-Cellistin hat das 1. Cellokonzert von Martinu bereits auf CD eingespielt, aber sie spielt es immer wieder auch im Konzert. So hat Gabetta diesen Sommer das Konzert auch nach Luzern mitgebracht, wo sie «artiste étoile» am Lucerne Festival war. Dass die Cellistin dieses Stück mit Nachdruck vorstellt, hat seinen Grund. Zwar erscheint Martinus Musik immer wieder einfach zugänglich, dann aber ist sie auch wieder sprunghaft und schwieriger zu fassen. Um diese Musik wirklich kennenzulernen, braucht es den nachhaltigen Kontakt. Gerade für das «nur» hörende Publikum. «Ich habe mir vorgenommen, Martinus Cellokonzert beim Publikum durchzusetzen», erklärt denn auch Sol Gabetta. «Denn dieses Konzert ist sowohl in seinem musikalischen Gehalt als auch cellistisch einfach grossartig.» Béla Bartok: Divertimento für Streichorchester Bohuslav Martinu: Cellokonzert Nr. 1 Georges Bizet: Jeux denfants Joseph Haydn: Sinfonie g-Moll Hob. I:83 «La Poule» Mahler Chamber Orchestra François-Xavier Roth, Leitung Sol Gabetta, Violoncello Konzert vom 28. August 2018, KKL Luzern (Lucerne Festival)


10 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

22.06 Uhr

 

 

CH-Musik

Von wegen Provinzorchester Die Orchesterhauptstadt der Schweiz? Zürich oder Basel ganz klar! Graubünden oder der Aargau? St. Gallen oder Biel? Orchesterprovinz! Die Hierarchie scheint klar, und ganz falsch ist das Bild gewiss nicht. Aber die Orchester in der «Provinz» haben mächtig aufgeholt wir hören hin. Henry Purcell: Ouvertüre zur Schauspielmusik «The Gordian Knot Unty'd» Luigi Boccherini: Sinfonie D-Dur G 500 Orchester le phénix Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur KV 467 Hisako Kawamura, Klavier Argovia Philharmonic Leitung: Douglas Bostock Robert Radecke: Scherzo op. 52/2 Robert Radecke: Sinfonie F-Dur op. 50 Sinfonie Orchester Biel Solothurn Leitung: Kaspar Zehnder Sergey Prokofiev: Violinkonzert Nr. 2 g-Moll op. 63 Rosanne Philippens, Violine Sinfonieorchester St. Gallen Leitung: Otto Tausk


5 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18 Wertungen:      Bewerten

00.06 Uhr

 

 

Notturno

Werke Die gespielten Titel werden erst nach der Ausstrahlung angezeigt.


348 Wertungen:      Bewerten