Jetzt läuft auf WDR3:

ARD Radiofestival. Konzert

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell



06.05 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur Darin: 06.30, 07.30, 08.30 Kurz- und Kulturnachrichten 07.00, 08.00 WDR aktuell 07.50 Kirche in WDR 3


09.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


09.05 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Heikki Aaltoila Hochzeitswalzer von Akseli und Alina, komponiert für Edvin Laines Film "Hier unter dem Nordstern"; Philharmonisches Orchester Turku, Leitung: Jorma Panula Claude Debussy Masques / Images, Heft 1; Gilles Vonsattel, Klavier Emil Hartmann Die Elfen und die Jäger, op. 6b; Philharmonisches Orchester Kopenhagen, Leitung: Bo Holten Peter Tschaikowsky Das Gewitter, op. 76, Ouvertüre nach dem Drama "Der Sturm" von Alexander Ostrowskij; Radio-Sinfonie-Orchester Frankfurt, Leitung: Eliahu Inbal Gioacchino Rossini Gewitterszene und Terzett "Al fine eccoci qua", aus "Il barbiere di Siviglia"; Kathleen Battle, Mezzosopran; Frank Lopardo, Tenor; Plácido Domingo, Bariton; Orpheus Chamber Orchestra, Leitung: Claudio Abbado Arthur Foote Melody, op. 44; Arden Trio Felix Mendelssohn Bartholdy Quartett Nr. 2 a-moll, op. 13; Tetzlaff Quartett Ignaz Moscheles Anticipations of Scotland, op. 75, Fantasie; Tasmanian Symphony Orchestra, Klavier und Leitung: Howard Shelley Joseph Haydn Ar hyd y nos, aus "Walisische Lieder", Hob XXXIb:9; Angelika Kirchschlager, Mezzosopran; Roger Vignoles, Klavier; Jonathan Rees, Violine; Dave Daniels, Violoncello Joseph Haydn Notturno F-dur, Hob II:26; Ensemble Baroque de Limoges, Leitung: Christophe Coin Marin Marais Cloches ou Carillon; La Ninfea Franz Liszt Première année: Suisse, aus "Années de pèlerinage"; Murray Perahia, Klavier Sergej Prokofjew Sinfonische Suite aus der Oper "Die Verlobung im Kloster"; Philharmonia Orchestra, Leitung: Neeme Järvi Camille Saint-Saëns Introduktion und Rondo capriccioso, op. 28; Jascha Heifetz, Violine; RCA Symphony Orchestra, Leitung: William Steinberg


12.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um zwölf


12.10 Uhr

 

 

WDR 3 Kultur am Mittag

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur


13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lunchkonzert


14.45 Uhr

 

 

WDR 3 Lesezeichen

Elisabeth von Arnim: Verzauberter April


15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart

Darin: 16.00, 17.00 WDR aktuell


17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 10. Juli 1848 Der Todestag der Schauspielerin und Sängerin Karoline Jagemann Von Maren Gottschalk "Huren müssen auf Stroh sterben", stand auf einem Zettel, den man an ihre Haustür nagelte. Caroline von Jagemann hatte sich die Sympathien der braven Bürger von Weimar gründlich verscherzt. Dass sie, die Tochter eines Bibliothekars, als Sängerin und Schauspielerin am Hoftheater des Städtchens eine traumhafte Gage erhielt und sogar mit der fürstlichen Familie verkehrte, hatte man zwar mit Neid verfolgt aber noch geduldet. Doch als sie die Geliebte von Herzog Carl August von Sachsen-Weimar wurde und drei Kinder von ihm bekam, war es mit der Toleranz vorbei. Die selbstbewusste Caroline nahm die Anfeindungen mit Fassung, schließlich war selbst Goethe von ihrem Talent beeindruckt. Unter seiner Regie glänzte sie in allen großen Rollen auf der Bühne Weimars.


18.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um sechs


18.10 Uhr

 

 

WDR 3 Resonanzen

Aktuelles aus der Kultur


19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


19.04 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

Der Geheimagent (2) Hörspiel in vier Teilen von Joseph Conrad Übersetzung aus dem Amerikanischen: Fritz Lorch Bearbeitung: Steffen Moratz Besetzung siehe Montag Regie: Martin Zylka Anschließend: WDR 3 Foyer Visionärer Spionagethriller von Joseph Conrad


20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


20.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert

WDR 3 Alte Musik in NRW beim Klavierfestival Ruhr Mazurka Frédéric Chopin Mazurka a-moll, op. 7,2 / Mazurka a-moll, op. 17,4 / Mazurka Des-dur, op. 30,3 / Mazurka cis-moll, op. 63,3 / Mazurka a-moll, op. 67,4 / Nocturne Nr. 4 F-dur, op. 15,1 Camille Saint-Saëns Mazurka Nr. 1 g-moll, op. 21 / Mazurka Nr. 2 g-moll, op. 24 / Mazurka Nr. 3 h-moll, op. 66 / Danse macabre, op. 40, Transkription von Franz Liszt Gabriel Fauré Nocturne es-moll, op. 33,1 / Nocturne Nr. 6 Des-dur, op. 63 César Franck Prélude, choral et fugue Rémy Cardinale, Hammerflügel Aufnahme aus der Orangerie des Schlosses Rheda


22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


22.04 Uhr

 

 

WDR 3 Jazz & World

Das INNTöne Jazzfestival 2018 (Teil 1) Hendrika Entzian Quartett Jaimeo Brown - Transcendence Julian Siegel Quartet Aufnahmen vom 19. und 20. Mai 2018 aus Diersbach, Österreich bis 24:00 Uhr


00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Darin: 02.00, 04.00, 05.00 WDR aktuell Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonia concertante Es-dur, KV 364; Viviane Hagner, Viola; WDR Sinfonieorchester, Viola und Leitung: Pinchas Zukerman Franz Schubert Auguste jam coelestium, D 488; Lenneke Ruiten, Sopran; Daniel Behle, Tenor; WDR Funkhausorchester, Leitung: Helmuth Froschauer Sergej Prokofjew Romeo und Julia, Suite Nr. 3, op. 101; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Stanislaw Skrowaczewski Niccolò Paganini Violinkonzert Nr. 1 D-dur, op. 6; Ingold Turban; WDR Funkhausorchester, Leitung: Lior Shambadal Erich Wolfgang Korngold Viel Lärm um nichts, op. 11, Suite; Nordwestdeutsche Philharmonie, Leitung: Werner Andreas Albert Johannes Brahms Klavierquartett A-dur, op. 26; Eldar Nebolsin, Klavier; Anton Barachovsky, Violine; Alexander Zemtsov, Viola; Wolfgang Emanuel Schmidt, Violoncello Angel Illarramendi Sinfonie Nr. 7; Elena Panasyuk, Sopran; Chor und Sinfonieorchester der Nationalphilharmonie Warschau, Leitung: Wojciech Rodek Joseph Haydn Sinfonie Nr. 27 G-dur; Academy of Ancient Music, Leitung: Christopher Hogwood William Perry Summer Nocturne; Timothy Hutchins, Flöte; RTÉ National Symphony Orchestra, Leitung: Paul Philips Leopold Godowsky Passacaglia; Konstantin Scherbakov, Klavier Johann Sebastian Bach Brandenburgisches Konzert Nr. 2 F-dur, BWV 1047; Philip Pickett, Flöte; David Reichenberg, Oboe; Michael Laird, Trompete; Simon Standage, Violine; The English Concert, Leitung: Trevor Pinnock Wolfgang Amadeus Mozart Sonate G-dur, KV 9; Benjamin Schmid, Violine; Ariane Haering, Klavier George Antheil Over the Plains; BBC Philharmonic, Leitung: John Storgårds Tomaso Albinoni Oboenkonzert B-dur, op. 7,3; Stefan Schilli; Stuttgarter Kammerorchester, Leitung: Nicol Matt Gaetano Donizetti Concertino G-dur; Ágnes Girgás, Horn; Camerata Budapest, Leitung: László Kovács Georg Friedrich Händel Concerto grosso d-moll, op. 3,5; Kammerorchester Basel, Leitung: Julia Schröder Mauro Giuliani Allegro maestoso, aus dem Gitarrenkonzert A-dur, op. 30; John Williams; English Chamber Orchestra, Leitung: Charles Groves Frédéric Chopin Walzer Es-dur, op. 18; Lang Lang, Klavier Valentin Rathgeber Konzert Nr. 1 B-dur; Péter Barczi, Violine; ensemble arcimboldo, Leitung: Thilo Hirsch Renato Carosone Tu vuo´ fa´ I´Americano; Quadro Nuevo