Jetzt läuft auf WDR3:

WDR 3 Tonart

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur Darin: 06.30, 07.30, 08.30 Kurz- und Kulturnachrichten 07.00, 08.00 WDR aktuell 07.50 Kirche in WDR 3


14 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Ludwig van Beethoven Allegretto c-Moll; Pavel Kolesnikov, Klavier Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie D-Dur, KV 48; Academy of Ancient Music, Leitung: Christopher Hogwood Joseph Mayseder Violinkonzert Nr. 1 a-Moll; Raimund Lissy; Joseph Mayseder Orchester, Leitung: Helmut Zehetner Franz Schubert Sonett I, D 628, Lied; Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton; Gerald Moore, Klavier Franz Liszt Sonetto 47 del Petrarca; Frederic Chiu, Klavier Franz Schubert Sonett II, D 629, Lied; Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton; Gerald Moore, Klavier Franz Liszt Sonetti 104 e 123 del Petrarca; Frederic Chiu, Klavier Franz Schubert Sonett III, D 630, Lied; Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton; Gerald Moore, Klavier Claudio Monteverdi Hor che ´l ciel e la terra; La Venexiana, Leitung: Claudio Cavina Claude-Béninge Balbastre La Boullongne, aus dem "1er livre des pièces de clavecin"; Christophe Rousset, Cembalo Sergej Rachmaninow Sinfonische Tänze, op. 45,1; Sergej Rachmaninow, Klavier Sergej Rachmaninow Sinfonische Tänze, op. 45; Moskauer Philharmoniker, Leitung: Kyrill Kondrashin Sergej Rachmaninow Sinfonische Tänze, op. 45,3; Sergej Rachmaninow, Klavier Antonio Vivaldi Concerto G-Dur für Violine "in tromba marina", Streicher und Basso continuo; Lina Tur Bonet, Violine; Musica Alchemica Georg Friedrich Händel See, the Conqu´ring Hero Comes!, aus dem Oratorium "Judas Maccabaeus"; Choir of New College Oxford; King´s Consort, Leitung: Robert King


46 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um zwölf


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

WDR 3 Kultur am Mittag

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur


1 Wertung:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lunchkonzert


1 Wertung:      Bewerten

14.45 Uhr

 

 

WDR 3 Lesezeichen

Bora Cosic: Im Zustand stiller Auflösung


0 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart

Darin: 16.00, 17.00 WDR aktuell


20 Wertungen:      Bewerten

17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 13. Dezember 1928 Die Uraufführung von George Gershwins Orchesterstück "Ein Amerikaner in Paris" Von Christian Kosfeld Als George Gershwin 1928 von einer Europareise nach New York zurückkehrt, hat er Souvenirs dabei: Taxihupen aus Paris und die Idee zu einem Orchesterwerk. "Es ist meine Absicht, die Eindrücke eines amerikanischen Reisenden wiederzugeben, der durch Paris schlendert, den Straßenlärm hört und die französische Atmosphäre in sich aufnimmt". So beschreibt der Komponist sein Stück "An American in Paris". Gershwin ist bekannt für die Hits, die er mit seinem Bruder Ira komponiert. Schon 1924 hat er in seiner "Rhapsody in Blue" gezeigt, wie "Symphonic Jazz" mit Orchester klingen kann. "An American in Paris" wird am 13. Dezember 1928 in der Carnegie-Hall uraufgeführt. Gershwin schildert darin Stadt-Szenen mit Taxi-Hupen und Ragtime-Rhythmen, Heimweh-Blues, Cancan und Charleston. Das "Tone-Poem" wird ein Klassiker des Konzert-Repertoires. 1952 bekommt die Film-Adaption mit Gene Kelly sechs Oscars. Gershwin erhält den Musik-Oscar posthum, er war mit nur 38 Jahren gestorben.


7 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um sechs


0 Wertungen:      Bewerten

18.10 Uhr

 

 

WDR 3 Resonanzen

Aktuelles aus der Kultur


14 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

100 Jahre Israel Das künftige Ufer Von Mati Shemoelof Übersetzung aus dem Englischen: Maren Kames Amir: Erol Afsin Moses: Sammy Ounis Shiraz: Nagmeh Alaei Anna: Helena Abay Chipperstimme / Lautsprecheransage: Eva Hetkamp Deutscher Kanzler / Nachrichtenansage: Andreas Schröders Instrumentalist (Cello): Niklas Seidl Regie: Elena Zieser Anschließend: WDR 3 Foyer Krieg in Europa, Frieden im Nahen Osten


31 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert

Tage Alter Musik in Herne Todsünden - Faulheit Anonymus Boccuccia de no pierzeco apreturo / Li sarracini adorano lo sole / In galera li panattieri / Capona-Castagnetta / Saione / Passacaglia del lamento di Marinetta, moglie di Masaniello / Canzone a morto / Passio Nostri Signuri / Canzone araba Niccolò Grillo Lo matremmonio Anonymus Li cinque passi / Xaccara calabrese, napoletana, spagnola / Tarantella / O veni sonne di la Muntagnella / Te Deum de´ calabresi / Tarantella infuocata / Cicerenella Pino de Vittorio, Gesang; Laboratorio ´600, Theorbe und Leitung: Franco Pavan Aufnahme aus der Künstlerzeche Unser Fritz


61 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

22.04 Uhr

 

 

WDR 3 Jazz & World

Szene NRW - Aktuelles aus der Region WDR 3 Jazzfest 2019: Florian Weber Trio und Anna-Lena Schnabel Preview Jazz: Karl Lippegaus Preview World: Antje Hollunder bis 24:00 Uhr


3 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Darin: 02.00, 04.00, 05.00 WDR aktuell Felix Mendelssohn Bartholdy Konzert Nr. 1 E-Dur; Aglika Genova und Liuben Dimitrov, Klavier; Münchner Rundfunkorchester, Leitung: Ulf Schirmer Giuseppe Verdi Quattro pezzi sacri; Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Colin Davis Antonin Wranicky Konzert C-Dur; Malgorzata Kowalska-Stefaniak und Norbert Merkl, Viola; Münchner Rundfunkorchester, Leitung: Christoph Poppen Alexandre Guilmant Marche élégiaque c-Moll op. 74,1; Edgar Krapp, Orgel; Bamberger Symphoniker, Leitung: Sebastian Weigle Anton Bruckner Sinfonie Nr. 7 E-Dur; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Eliahu Inbal Adolphe Adam Cantique de Noël; David Cordier, Countertenor; Ulla van Daalen, Harfe; WDR Rundfunkchor, Leitung: Helmuth Froschauer Julius Röntgen Ballade über eine norwegische Volksmelodie, op. 36; NDR Radiophilharmonie, Leitung: David Porcelijn Giovanni Legrenzi La Colloreta; Parnassi musici Paul Dessau Sinfonische Adaption des Quintetts Es-Dur, KV 614; Staatsorchester Frankfurt, Leitung: Nikos Athinäos Johann Sebastian Bach Kommst du nun, Jesu, vom Himmel herunter, BWV 650; Marc-André Hamelin, Klavier Ralph Vaughan Williams The First Nowell; Sarah Fox, Mezzosopran; Roderick Williams, Bariton; Nicholas Ward, Violine; Joyful Company of Singers; City of London Sinfonia, Leitung: Richard Hickox Michael Haydn Sinfonie Nr. 33 B-Dur; Deutsche Kammerakademie Neuss, Leitung: Frank Beermann Jacques Ibert Scherzetto; Liane Karwath, Harfe Georg Philipp Telemann Konzert B-Dur; Holland Baroque Society Frédéric Chopin Variationen B-Dur über "La ci darem la mano", op. 2; Fritz Schwinghammer, Klavier; Münchner Rundfunkorchester, Leitung: Ulf Schirmer Antonio Vivaldi Flötenkonzert D-Dur "Il gardellini"; Eckart Haupt; Dresdner Barocksolisten, Leitung: Peter Schreier Saverio Mercadante Sinfonia caratteristica; Orchestra Philharmonia Mediterranea, Leitung: Luigi De Filippi Jean-François Dandrieu O Filii et Filiae; Arlette Heudron, Orgel


4 Wertungen:      Bewerten