Jetzt läuft auf WDR5:

WDR 5 spezial

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Morgenecho

zur vollen Stunde und bis 09:00 zur halben Stunde WDR aktuell 06:55 Kirche in WDR 5 Marie-Luise Langwald, Essen 08:55 Hörtipps


19 Wertungen:      Bewerten

09.45 Uhr

 

 

ZeitZeichen

19. März 1954 - Der Todestag des Komponisten Walter Braunfels Von Christian Kosfeld Er galt als Jahrhunderttalent, wurde verglichen mit Strauss, Berlioz und Puccini. Sein Aufstieg als Komponist schien unaufhaltsam. Doch dann wurde er verfolgt und vergessen. Walter Braunfels wird 1882 in eine wohlhabende Familie geboren. Seine Mutter ist eine Großnichte von Louis Spohr. Der Vater, ein Jurist, konvertierte vom jüdischen zum protestantischen Glauben. Braunfels studiert Klavier und Komposition in Wien und München, bewegt sich in exklusiven Künstlerkreisen. Seine Oper "Prinzessin Brambilla" gilt 1909 als zukunftsweisend. Aus dem Ersten Weltkrieg kehrt er verwundet zurück, und tritt zum Katholizismus über. Mit seiner Oper "Die Vögel" macht er 1920 Richard Strauss Konkurrenz. Braunfels ist ein Klangmagier. Seine expressive, aufgeladene Musik wird von bedeutenden Dirigenten wie Fritz Busch, Otto Klemperer und Bruno Walter aufgeführt und vom Publikum gefeiert. 1925 wird Braunfels Gründungs-Direktor der Hochschule für Musik in Köln. Die Nationalsozialisten entheben ihn jedoch - als sogenannten "Halb-Juden" - aller Ämter, er bekommt Aufführungsverbot, wird verfolgt. Der Komponist zieht mit seiner Familie an den Bodensee, ins innere Exil. Ein Schweizer Mäzen unterstützt ihn. "Ich spürte, dass, wenn ich mein Land verließe, die wichtigste Wurzel meines Schaffens mit ausrisse". Braunfels komponiert Tondichtungen für Orchester, Solo-Konzerte, Kammermusik, Geistliche Chorwerke, Opern. 1945 beruft ihn sein Freund Konrad Adenauer wieder zum Rektor der Kölner Musikhochschule. Doch mit seinen tonalen, emotionsgeladenen Werken kann der Komponist sich nicht gegen die zeitgenössische Avantgarde durchsetzen. Wiederholung: WDR 3 17.45 Uhr


15 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

10.04 Uhr

 

 

Neugier genügt

Mit Thomas Koch zur vollen Stunde WDR aktuell Wiederholung: Mi 04.03 Uhr


27 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Der Tag um zwölf


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

WDR 5 - Tagesgespräch

Mit Thomas Koch


18 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

13.04 Uhr

 

 

Mittagsecho

Übernahme vom: Norddeutscher Rundfunk


13 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

14.04 Uhr

 

 

Scala - Aktuelles aus der Kultur

Mit Claudia Dichter Wiederholung: Mi 03.03 Uhr


22 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

15.04 Uhr

 

 

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Mit Steffi Klaus zur vollen Stunde WDR aktuell Wiederholung: Mi 00.05 Uhr


1 Wertung:      Bewerten

16.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

17.04 Uhr

 

 

Westblick - Das Landesmagazin

Wiederholung: Mi 02.03 Uhr


12 Wertungen:      Bewerten

17.45 Uhr

 

 

Politikum - Das Meinungsmagazin

Wiederholung: Mi 02.45 Uhr


8 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

Profit - Das Wirtschaftsmagazin

Mit Jörg Brunsmann Wiederholung: 23.04 Uhr


16 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages


10 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Entdecke, was du hören willst!


26 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

WDR 5 spezial

Live aus dem Klaus-von-Bismarck-Saal des Kölner Funkhauses Gala zur Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises Spannende Gespräche, kurzweilige Lesungen, Ausschnitte aus prämierten Werken: Die festliche Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises wird erstmalig von Klaus-Jürgen ("Knacki") Deuser moderiert. Im Laufe des Abends zeichnet er Preisträgerinnen und Preisträger in sechs Kategorien aus, darunter den besten Interpreten sowie die beste Interpretin. Und er führt eine neue Kategorie ein: Zum ersten Mal wird beim Deutschen Hörbuchpreis auch der "Beste Podcast" geehrt. Außerdem wird der vom Westdeutschen Rundfunk ausgelobte "WDR Publikumspreis" verliehen: Zwischen Mitte Dezember und Mitte Februar sucht der WDR online das "Beste Hörbuch 2018". Wer diesen Preis letztendlich erhält, ist bis März ein gut gehütetes Geheimnis... Auch musikalisch wird der Deutsche Hörbuchpreis ein Highlight: Tom Gaebel und seine Band haben ihr Kommen angesagt und werden für einen Hauch von Broadway im WDR Funkhaus sorgen. Wiederholung: So 04.03 Uhr


14 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

22.04 Uhr

 

 

U 22 - Unterhaltung nach zehn: UaW (1/2)

Deutscher Kleinkunstpreis 2019 Mit Christian Ehring, Dota, Lara Stoll, BlöZinger und Willi Resetarits Aufnahme vom 10. März aus dem unterhaus, Mainz


0 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

23.04 Uhr

 

 

Profit - Das Wirtschaftsmagazin

Mit Jörg Brunsmann


16 Wertungen:      Bewerten

23.30 Uhr

 

 

Berichte von heute


8 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Mit Steffi Klaus zur vollen Stunde WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

01.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Westblick - Das Landesmagazin


12 Wertungen:      Bewerten

02.45 Uhr

 

 

Politikum - Das Meinungsmagazin


8 Wertungen:      Bewerten

03.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

03.03 Uhr

 

 

Scala - Aktuelles aus der Kultur


22 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


3 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Neugier genügt

Mit Thomas Koch zur vollen Stunde WDR aktuell


27 Wertungen:      Bewerten