WDR3

WDR 3 Hörspiel

weiße roseWagnis Weiße Rose (2) Hörspiel in 4 Teilen von Katrin Seibold und Michael Farin Komposition: zeitblom Mit den Zeugen Lilo Fürst-Ramdohr, Elisabeth Hartnagel, Hans Hirzel, Anneliese Knoop-Graf, Traute Lafrenz-Page, Franz J. Müller, Dieter Sasse, Erich Schmorell, Herta Siebler-Probst, Birgit Weiß-Huber, Jürgen Wittenstein, Susanne Zeller-Hirzel Sowie Katja Bürkle, Julia Loibl und Tobias Schormann Regie: die Autoren Aufnahme des BR Anschließend: WDR 3 Foyer Vor 75 Jahren wurden Sophie und Hans Scholl für ihren Widerstand gegen das NS-Regime hingerichtet. Die anderen Mitglieder der "Weißen Rose" sind weitestgehend unbekannt. In diesem Hörspiel sprechen sie.
Dienstag 19:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk

Hörspiel

Eugen RugeRestwärme Von Eugen Ruge Regie: Barbara Plensat Mit Dieter Mann Produktion: ORB 1993 Länge: Am Morgen vor dem Bewerbungsgespräch übt er den Ernstfall: Ein flottes "Grüß Gott" statt "Guten Tag", ein gewinnendes Lächeln, die gute Flanellhose, Jeans würden linke Gesinnung verraten. Der erste Eindruck ist entscheidend, das sind die Spielregeln in der Marktwirtschaft. Er muss nur den inneren Widerstand aufgeben, die Übelkeit wegatmen, sich selbstbewusst präsentieren, potent und flexibel, cool. Aber er ist aus dieser verdammten Generation mit den linken Idealen, er hat diese Restwärme in sich und immer das Gefühl, es könnte alles falsch sein. Restwärme
Dienstag 20:10 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren